So funktioniert der Youtube Video Download legal auf PC, Tablet oder Smartphone

Wenn Sie nicht von YouTube streamen können und offline schauen müssen, können Sie Videos herunterladen

Eine interessante Tatsache: YouTube ist nach Google selbst die am zweithäufigsten besuchte Website im Internet. Nach Angaben von Semrush hatte die Website allein im August 2022 66,6 Milliarden Besucher. Die meisten Menschen sehen sich Videos auf der Website oder über die YouTube-App an.

Das Streamen von YouTube-Videos ist kein Problem, wenn Sie eine schnelle und zuverlässige Internetverbindung haben. Was können Sie also tun, wenn das nicht der Fall ist?

Vielleicht sind Sie gerade dabei, ein Flugzeug für einen Langstreckenflug zu besteigen. Natürlich können Sie sich während des Fluges unterhalten lassen, aber Sie können auch Ihre Lieblings-YouTube-Kanäle anschauen.

Die Frage ist, wie kann man YouTube-Videos ohne Internetverbindung ansehen?

Die offensichtliche Antwort ist, sie herunterzuladen, wenn Sie eine gute Verbindung haben. Bevor Sie sich also auf den Weg zum Flughafen oder sonst wohin machen, nutzen Sie eine der folgenden Methoden, um YouTube-Videos auf Ihrem Telefon, Laptop oder Tablet zu speichern und sie dann anzusehen, wann immer Sie wollen.

Das bedeutet auch, dass Sie es immer noch ansehen können, wenn das Video jemals von YouTube gelöscht wird.

Der einfachste Weg, YouTube-Videos herunterzuladen, ist, für YouTube Premium zu bezahlen. Das ist ein Abo-Service, mit dem Sie Videos aus der YouTube-App herunterladen können. Premium hat noch weitere Vorteile, wie z. B. werbefrei zu sein und Musik im Hintergrund zu hören, so dass Sie andere Anwendungen auf Ihrem Telefon nutzen können.

YouTube Premium ist nicht gerade billig, und wenn Sie nur gelegentlich einen Clip herunterladen möchten, ist das wahrscheinlich zu viel Geld.

Die zweite offizielle Möglichkeit, Videos von YouTube herunterzuladen, ist die App YouTube Go, die in Ländern verfügbar ist, in denen mobile Daten für das Streaming zu teuer sind.

Die gute Nachricht ist, dass es inoffizielle Methoden zum einfachen Herunterladen von YouTube-Videos gibt. Zunächst empfehlen wir Ihnen, unseren Leitfaden darüber zu lesen, ob es legal ist, YouTube-Videos herunterzuladen.

Denken Sie auch daran, dass Sie Ihre Lieblingskanäle am besten unterstützen, indem Sie sich Videos in der YouTube-App (oder auf der Website) ansehen und keine Werbung verpassen, um mehr Videos zu machen.

1.) Mit YouTube Premium Videos herunterladen

Wenn Sie ein YouTube Premium-Abonnent sind, könnte das Herunterladen von Videos nicht einfacher sein. Es gibt allerdings einen großen Nachteil: Du kannst dies nur mit den offiziellen YouTube- oder YouTube Gaming-Apps tun, was bedeutet, dass du mit Premium keine Videos auf deinen Computer herunterladen kannst – du kannst dies nur auf deinem Telefon oder Tablet tun.

Um etwas herunterzuladen, öffnen Sie einfach die App und tippen Sie auf das Video, das Sie herunterladen möchten. Unter dem Player sollte ein “Download”-Symbol zu sehen sein – tippen Sie darauf, wählen Sie die Qualität des Videos aus, das Sie herunterladen möchten, und schon sind Sie fertig.

Sobald Sie das Video heruntergeladen haben, ändert sich das Symbol unten in ein blaues Häkchen – tippen Sie darauf, um den Download zu beenden.

Sie finden alle Videos, die Sie heruntergeladen haben, auf der Registerkarte Bibliothek oder Konten.

2.) YouTube-Videos unter Windows herunterladen

Wenn Sie den inoffiziellen Weg gehen wollen, ist die nächst einfachere Möglichkeit, die Videos mit einer Windows-App herunterzuladen. Einige sind kostenlos, aber es gibt Einschränkungen und einige kosten Geld. Normalerweise gibt es eine großartige kostenlose Option – schließlich handelt es sich um Windows – aber in diesem Fall empfehlen wir, für den ByClick Downloader zu bezahlen. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, wird regelmäßig aktualisiert und macht das Herunterladen von Videos – oder auch nur von Audiodateien – von YouTube und einer Vielzahl anderer Plattformen extrem einfach.

Sie brauchen nur die URL des Videos zu kopieren, und ein Pop-up-Fenster wird Sie fragen, ob Sie das Audio oder das Video herunterladen möchten. Sie können aber auch einen Standardwert festlegen, ohne dass das Programm danach fragt: Es lädt die MP3- oder MP4-Datei automatisch mit der Standardqualität herunter.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, probieren Sie zunächst ein paar kostenlose Downloader aus, und wir sind sicher, dass Sie zustimmen werden, dass dies die beste Option ist.

Eine dieser kostenlosen Optionen ist der WinX YouTube Downloader. Dadurch werden Sie gezwungen, ein Upgrade auf die Vollversion zu erwerben, die auch die Konvertierung in andere Formate (einschließlich MP3) beinhaltet, aber wenn Sie damit auskommen, kostet Sie das nichts.

Das Verfahren ist praktisch identisch mit dem des ByClick Downloaders: Kopieren Sie die URL des Videos und fügen Sie sie in die App ein. Wählen Sie dann die Auflösung, die Sie herunterladen möchten, klicken Sie auf OK und dann auf Herunterladen.

Mit den meisten YouTube-Download-Apps können Sie eine Liste von Videos zusammenstellen und sie dann in einem Schritt herunterladen. Manche kopieren sogar die URL einer YouTube-Wiedergabeliste und fügen sie ein, um automatisch alle Videos auf einmal herunterzuladen.

3.) YouTube-Videos in einem Webbrowser herunterladen

Wenn Sie Videos speichern möchten, ohne eine App zu installieren, gibt es mehrere Websites, auf denen Sie die URL des YouTube-Videos einfügen und auf die gewünschte Auflösung klicken können. Diese Websites werden oft abgeschaltet, weil sie regelmäßig mit Kündigungs- und Abmahnungsschreiben von Urheberrechtsinhabern bombardiert werden.

Darüber hinaus leiten diese Websites Sie auf andere Websites weiter, die möglicherweise nicht sicher sind und Ihren Computer gefährden können. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine hochwertige Antiviren-Software zu verwenden, und wir raten von dieser Download-Methode ab.

Bisherige Websites, die seit Jahren genutzt werden, wie SaveFrom, funktionieren nicht mehr. Selbst wenn Sie eine “sichere” Website finden, die Ihnen das Herunterladen von Videos erlaubt, unterliegen diese in der Regel lästigen Einschränkungen.

In der Regel können Sie nur eine Version mit niedrigerer Qualität (720p) herunterladen, selbst wenn das Video eine Auflösung von 1080p oder 4K hat. Außerdem können Sie möglicherweise nicht nur Audiodateien (z. B. Musikvideos) herunterladen.

Manchmal kann es vorkommen, dass Videos im WebM-Format heruntergeladen werden. Sie können diese Videos mit Freemake und Any Video Converter in MP4 – oder ein anderes Format – konvertieren, oder Sie können VLC herunterladen und installieren, einen kostenlosen Videoplayer, der fast jede Datei abspielen kann.

YouTube-Wiedergabelisten herunterladen

Manchmal muss man für Software bezahlen, wenn man ein einfaches Leben haben will. Zum Herunterladen von Wiedergabelisten empfehlen wir wiederum ByClick Downloader für Windows.

Nach der Installation öffnen Sie einen Webbrowser und rufen Sie YouTube auf.

Suchen Sie nach einem Video, das Teil einer Wiedergabeliste ist. Neben der Schaltfläche “Video herunterladen” sollte eine Schaltfläche “Wiedergabeliste herunterladen” angezeigt werden. Sie können auch auswählen, welche Videos Sie in der Wiedergabeliste haben möchten. Klicken Sie dann einfach auf die Schaltfläche Download.

Wie kann ich Musik von YouTube herunterladen?

Manchmal möchten Sie vielleicht nur den Ton von einem Video auf YouTube herunterladen. Am einfachsten ist es, eine der oben genannten Methoden zu verwenden und MP3 (oder das angebotene Audioformat) auszuwählen. Auf diese Weise laden Sie nur die Audiospur und nicht das Video herunter. Dies ist ideal, wenn Sie nur Musik oder Audio von einem YouTube-Podcast herunterladen möchten und YouTube nicht auf Ihrem Telefon geöffnet sein muss, während Sie zuhören.

Mit dieser Lösung für iPhones und somit auch für Android-Handys ist es möglich, YouTube im Hintergrund zu hören.

Wenn Sie nichts dagegen haben, können Sie auch Musik im Rahmen von YouTube Music Premium herunterladen, das 9,99 € pro Monat kostet. Damit können Sie Songs und sogar Musikvideos herunterladen, aber nur Musik – andere Videos können Sie nicht herunterladen, wie es mit einem YouTube Premium-Abonnement möglich ist.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"