Xbox Scorpio Erscheinungstermin

Die neue Spielekonsole „Xbox Scorpio“ steht in den Startlöchern

Geht es um die neue Spielekonsole „Xbox One Scorpio“ finden sich immer noch zahlreiche Spekulationen über das neue Gerät im Netz. Der genaue Xbox Scorpio Erscheinungstermin soll nächstes Jahr sein, allerdings werden nicht nur die hier zu findenden Komponenten heiß diskutiert, sondern auch der Kaufpreis. So handelt es sich hier um eine Spielekonsole, die sich im Premium-Segment bewegt, so dass wir davon ausgehen, dass diese Neuheit nicht ganz billig sein wird.

Viele Fans gehen davon aus, dass die neue Konsole „Xbox One Scorpio“ von Microsoft zum Release alle Games in 4K darstellen wird. Verantwortlich dafür ist das Versprechen des Herstellers selbst. Wissenswert ist hier allerdings, dass die Redmonder hier lediglich die Rede von den Spielern der eigenen Studios die Rede war. Drittanbietern hingegen bleibt es selbst überlassen, wie sie mit der Technik des Spielgeräts umgehen.

Ob die Games also UHD Auflösungen unterstützen, bleibt ihnen vorbehalten. Dies ist für einige Entwickler nicht unbedingt ein lukratives Geschäft. Zumal das Projekt Scorpio als Plattform für Enthusiasten von Microsoft angekündigt wurde und demnach am Erscheinungsdatum mit wesentlich mehr Leistung daherkommen soll. Demnach wird die neue Konsole wohl kaum mit dem Kaufpreis des Vorgängers, Xbox One, mithalten können.

Welche Technik bringt die „Xbox One Scorpio“ zum Release mit?

Die Xbox Scorpio Daten können sich sehen lassen: Die neue Konsole soll zum Release mit einem acht Kerne Prozessor plus einer 6-Teraflop Grafikkarte auf den Markt kommen. Zudem finden sich Spekulationen darüber, dass die „Xbox One Scorpio“ 12 Gigabyte GDDR5 RAM besitzen soll. Offiziell soll die neue Spielekonsole von Microsoft demnach im nächsten Jahr ihren Verkaufsstart haben, so dass wir davon ausgehen, dass diese Neuheit nicht ganz preiswert sein wird.

Voraussichtlich wird die Konsole „Scorpio“ teurer werden, als die Xbox One. Dennoch glauben auch wir nicht, dass Microsoft hier gleich die 1000 Euro Marke knacken wird. Fest steht aber, dass die Xbox One Scorpio nicht für 299 Euro im Handel erhältlich sein wird.

Xbox One S & Scorpio – Großes Video-FAQ

Bis zum Erscheinungsdatum hat Microsoft noch Zeit die Kosten klein zu halten

Zurzeit geht man bei Tech Times noch davon aus, dass Microsoft die Konsole für ungefähr 499 US-Dollar an den Mann bringen werden wird. Bis eine Vorbestellung möglich ist, wird aber noch ein Jahr vergehen, so dass bis zum nächsten Weihnachtsgeschäft 2017 noch ausreichend Zeit bleibt, um die Kosten an diesem Projekt zu senken. Gelingt es dieses Vorhaben, werden wahrscheinlich weitaus mehr Gamer überlegen, ob sich diese Neuheit anschaffen.

Schließlich wurde Microsoft bereits mit der Xbox One schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Da diese Konsole weniger Leistung mitbrachte als die Playstation 4 und dennoch zu einem höheren Preis zu haben war, entschieden sich allzu viele Gamer gegen Microsoft. Somit gilt es dieses Mal eine wirkliche Premium-Konsole auf den Markt zu bringen, die ihr Geld auch tatsächlich wert ist.

Wann kommt die „Xbox One Scorpio“ offiziell in die Läden?

Nach Angaben des Herstellers soll die neue Premium-Spielekonsole „Xbox One Scorpio“ Ende nächsten Jahres ihren Releasetermin haben. Passend zum Weihnachtsgeschäft soll demnach die Premium-Spielekonsole den Markt erobern und sich am besten als Kassenschlager entpuppen. Jetzt bleibt nur noch abzuwarten, was diese Konsole alles kann und vor allem, wie teuer dieses Gerät hierzulande sein wird.

Video: Vorstellung der Xbox Scorpio auf der E3

Xbox Scorpio Erscheinungstermin
Jetzt bewerten

Lesen Sie auch:

For Honor Erscheinungsdatum

Game „For Honor“ geht in absehbarer Zeit an den Start Das historische Kampfgeschehen „For Honor“ …