Wo das Dunkel schläft – Erscheinungsdatum 2017

Die Buchreihe „Raven Boys“ geht mit „Wo das Dunkel schläft“ in die vierte Runde

Die Bestsellerautorin Maggie Stiefvater hat erneut zur Feder gegriffen und bringt in wenigen Wochen das vierte Band „Wo das Dunkel schläft“ der Buchreihe „Raven Boys“ heraus. Das Erscheinungsdatum steht bereits fest und wurde offiziell bekannt gegeben, so dass eine Vorbestellung bereits möglich ist.

Anfang Oktober 2013 erschien das erste Werk „Wenn der Rabe ruft“ und viele Leser, wie Leserinnen konnten dieses Buch kaum aus der Hand legen, so faszinierend fanden sie die Geschichte von Blue und Gansey. Knapp ein Jahr später, 2014, kam dann die Fortsetzung mit dem Titel „ Wer die Lilie träumt“ in den Handel und natürlich wurde auch dieser zweite Teil wieder ein Kassenschlager.

Im September 2015 folgte dann Band 3 mit dem Titel „Was die Spiegel wissen“. Mit der nächsten Veröffentlichung „Wo das Dunkel schläft“ macht die Autorin Maggie Stiefvater jetzt das Quartett der „Raven Boys“-Buchreihe perfekt.

>> Wo das Dunkel schläft – Vorbestellung hier <<

Wissenswertes über die Autorin Maggie Stiefvater

Im Jahr 1981 wurde die heutige Bestsellerautorin Maggie Stiefvater in Virginia geboren und nach ihren Aussagen verlebte die junge Frau eine sehr kreative, wie musische Kindheit. Nachdem sie das College hinter sich gebracht hatte, versuchte sie unter anderem als Zeichenlehrerin und als Kellnerin Fuß zu fassen, erkannte aber bald dass andere kreative Talente nur darauf warteten endlich in Aktion treten zu dürfen.

So wurde Maggie Stiefvater erst einmal Songwriterin und Musikerin, sowie bildende Künstlerin. Letzteres bescherte ihr einige wichtige Auszeichnungen. Im Jahr 2007 begann die junge Frau dann mit dem Schreiben und gehört heute zu den erfolgreichsten Autorinnen, wenn um Dark-Fantasy geht.

Worum geht es in dem neuen Buch „Wo das Dunkel schläft“?

Träume, die sich als Albträume entpuppen, eine mysteriöse Dunkelheit die das Leben der Raven Boys verändert und eine verbotene Liebe sorgen im vierten Dark-Fantasy Teil wieder für jede Menge Spannung. So zeigt die Autorin Maggie Stiefvater hier im letzten Teil dieser Buchreihe mal wieder ihr außerordentliches Können und schlägt erwachsene, wie jugendliche Leser in ihren Bann.

Über Ley-Linien hat sich eine beängstigende Dunkelheit gelegt und so droht diese jetzt den magischen Wald Cabeswater unwiderruflich zu zerstören. Blue und die Raven Boys beginnen mit einem Wettlauf gegen die Zeit, denn sie müssen schnell die Grabstätte des sagenumwobenen Königs Glendower finden.

Bleibt die Suche erfolglos wird der nächste Kuss von Blue für Gansey tödlich enden. Und genau dieser ist es, der immer unausweichlicher wird.

Wann kommt das letzte Meisterwerk der Raven Boys Reihe in den Handel?

Der Release zum vierten und letzten Teil der „Raven Boys“-Buchreihe von Maggie Stiefvater steht fest. Das Ende naht und so könnt Ihr das Buch „Wo das Dunkel schläft“ ab dem 13.03.2017 auf dem Markt finden. Demnach müsst Ihr also Eure Neugierde nicht mehr allzu lange zügeln, denn in wenigen Wochen ist der Erscheinungstag bereits da.

Mit dem kommenden Releasetermin findet die spannende Geschichte, um Blue, Gansey und die Raven Boys dann aber auch ein Ende, denn laut der Autorin Maggie Steifvater handelt es sich um den letzten Teil. Möchtet Ihr also wissen, wie, ob der unausweichliche Kuss von Blue letztendlich Gansey den Tod bringt, solltet Ihr den genannten Erscheinungstermin für das letzte Meistwerk „Wo das Dunkel schläft“ nicht verpassen.

Wo das Dunkel schläft – Erscheinungsdatum 2017
Jetzt bewerten

Lesen Sie auch:

Infernale – Rhapsodie in Schwarz Erscheinungsdatum

„Infernale – Rhapsodie in Schwarz“ von Sophie Jordan kommt in den Buchhandel Das spannende Finale …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.