Olympiastadion Berlin – Veranstaltungen & Konzerte 2023

Plätze, Tickets und Konzerte 2023 - Olympiastadion Berlin

Olympiastadion Berlin – Veranstaltungen & Konzerte 2023
Olympiastadion Berlin – Veranstaltungen & Konzerte 2023
Im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf im Ortsteil Westend in Berlin finden Besucher das Olympiastadion. Der bekannte Fußballverein Hertha BSC ist hier beheimatet. Insgesamt bietet dieses Stadion Platz für 74.475 Besucher, wovon sich 36.455 Plätze auf dem Oberring und 38.020 Plätze auf dem Unterring befinden. Von 2000 bis 2004 wurde das Olympiastadion umgebaut, so dass dieses jetzt über ein Dach verfügt und mit einer blauen Tartanbahn, in den Vereinsfarben von Hertha BSC ausgestattet ist.

Neben der sportlichen Nutzung finden im Olympiastadion ebenfalls gelegentlich andere Großveranstaltungen statt. Konzerte berühmter Stars sowie Bands, aber auch Comedian-Stars wie Mario Barth haben in diesem Stadion bereits ihre Shows zum Besten gegeben. Zudem besticht auch dieses Stadion mit einer Barrierefreiheit, so dass auch Rollstuhlfahrer hier problemlos das Olympiastadion besuchen können. Auch barrierefreie Parkplätze sind somit auf den Parkplätzen PO4 und PO5 vorhanden.


Olympiastadion Berlin – Konzerte und Veranstaltungen 2023


Olympiastadion Berlin Kontaktdaten

Seit 2006 ist das Land Berlin alleiniger Gesellschafter der Betriebsgesellschaft. Somit lautet hier die Adresse: Olympiastadion Berlin GmbH, Olympischer Platz 3, 14503 Berlin, Telefonnummer: 030 306 88 100.

Anreise bzw. verkehrstechnische Anbindung für Olympiastadion Berlin

Besucher des Olympiastadions können sowohl mit der S-Bahn, S3 und S9, sowie mit der U-Bahn U2 bis zum Olympiastadion anreisen. Am Ausgang „Flatowallee“ am S-Bahnhof Olympiastadion findet sich hier der Aufzug. Dieser fährt Besucher direkt zum Eingang des Südtors. Wer hingegen den Ausgang „Trakehner Allee“ nutzt, wird hier keinen Lift finden. Der U-Bahnhof Olympiastadion dagegen ist ebenfalls barrierefrei. Von hier aus gelangt man zum Osttor. An veranstaltungsfreien Tagen ist nur dieser Haupteingang geöffnet.

Wer mit dem Auto aus Richtung Hamburg bzw. Rostock anreist, folgt einfach der A100 Richtung Charlottenburg und nimmt dann die Ausfahrt Kaiserdamm Süd. Von hier aus geht es weiter über den Theodor-Heuss-Platz Richtung Spandau. Anschließend gilt es in die Flatowallee abzubiegen und Richtung Südtor zu fahren. Aus Richtung München/Nürnberg, Hannover/Magdeburg, Leipzig geht es über die A115 Richtung Autobahndreieck Funkturm. Anschließend gilt es die Ausfahrt Messedamm zu nehmen und an der zweiten Ampel links abzubiegen. Danach biegt man rechts in die Jafférstraße ab und fährt bis zur Heerstraße weiter, die auf der linken Seite liegt. Nun muss man nur noch in die Flatowallee einbiegen und zum Südtor des Stadions fahren.

Rund um das Berliner Olympiastadion finden sich zahlreiche öffentliche Parkflächen. Zum Teil sind diese gebührenpflichtig. Sowohl am Olympischen Platz, als auch auf den Parkplätzen PO4 und PO5 können Besucher ihre PKWs abstellen.

Günstige Hotels bzw. Übernachtung in der Nähe von Olympiastadion Berlin

Wer nicht nur allein das Olympiastadion Berlin einen Besuch abstatten möchte, sondern sich auch die Hauptstadt Deutschlands etwas genauer anschauen will, der kann in Berlin einige preiswerte Hotels sowie andere Übernachtungsmöglichkeiten finden.

  1. Hotel Atrium Charlottenburg

Das Hotel Atrium Charlottenburg liegt zwar circa 4,3 Kilometer vom Berliner Olympiastadion weit weg in der Kaiser-Friedrich-Straße 53, bietet Gästen aber ein Zimmer bereits ab 58 Euro pro Nacht an.

  1. Hotel Kaiser

Das Hotel Kaiser finden Besucher auf dem Kaiserdamm 6. Bis zum Stadion sind es von hier aus 3,6 Kilometer. Eine Nacht in diesem Hotel ist ab 69 Euro zu haben. Wobei ein Frühstück hier im Preis bereits inbegriffen ist.

  1. Hotel Messe

3,1 Kilometer vom Olympiastadion entfernt, gibt es dann noch das Hotel Messe in der Wundtstraße 72. Hier können Besucher ein Zimmer für 62 Euro pro Nacht buchen.

  1. Hotel Domicil Berlin by Golden Tulip

Dieses vier Sterne Hotel in der Kantstraße 111a bietet seine Zimmer ab einem Preis von 66 Euro an. 4,6 Kilometer weiter finden Gäste hier das Olympiastadion.

  1. Hotel und City Camping Nord Hettler & Lange

Wer mit seinem Caravan oder Wohnmobil anreist, kann zudem in der Gartenfelder Straße 1 einen kleinen aber hübschen Campingplatz finden. Für unter 20 Euro ist es hier möglich eine angenehme Nacht zu verbringen. Wobei dieser Stellplatz nicht weit vom Olympiastadion weit weg liegt.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"