KTM X-Strada 11 Gravel Bike im Test

KTM X-Strada 11 Gravel Bike im Test
KTM X-Strada 11 Gravel Bike im Test
Der neue Aluminium-Rahmen der KTM X-Strada 11 macht alles richtig. Vom vorderen Oberrohr mit leicht geschwungenem Seitenprofil für Steifigkeit und 1A-Präzision bis hin zum muskulösen Unterrohr. Diese dienen für optimale Steuerrohrstabilität. Natürlich werden die Räder durch Steckachsen blockiert und die Räder des 28-Zoll-Rahmens sorgen für zusätzliche Steifigkeit. Um die X-Strada zu einem Schottermotorrad zu machen, das bergauf stark ist, hat KTM sie mit einem langen Vorbau ausgestattet, um maximalen Druck auf die Vorderseite des Motorrads auszuüben. Das KTM X-Strada 11 wird Fahrer zufriedenstellen, die sportliche Anstiege bevorzugen.

KTM X-Strada 11 Gravel Bike im Test

Darüber hinaus bietet KTM eine hintere Gabelhalterung und eine Kohlefasergabel für Trail-Fans. Auch Sport- und Tourenfahrer können den hochwertigen Shimano RX810 GRX Ritzelsatz RX810 GRX nicht wiederstehen. Insbesondere mit 22 gut aufeinander abgestimmten Ritzeln und einer hervorragenden Gesamtübersetzung von 474 %.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Fahrrad

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
ZOYOTO 20", 24", 26", 27,5", 28", 29" Elektrofahrrad-Hinterrad-Umrüstsatz Motornaben-Umrüstsatz E-Bike-Hinterrad-Umrüstsatz, Motor-E-Bike-Nabe,24inch-1000W
  • 48V 1000W Leistungsstarker bürstenloser getriebeloser Motor, maximale Geschwindigkeit beträgt ca. 35-45 km / h, der Umrüstsatz ist für 20 "/ 24" / 26 "/ 27,5" / 28 "/ 29" / 700C-Räder geeignet, geeignet für die meisten Fahrräder, Stadtfahrräder.
  • Dieses E-Bike-Kit wird mit allen Komponenten geliefert, die Sie benötigen (außer dem Akku), um Ihr Fahrrad im Hochleistungsmodus mit beispielloser Leistung und Zuverlässigkeit zu betreiben. Finden Sie den 48-V-Akku, der am besten zu Ihrem Rahmen passt, verkabeln Sie ihn, einsatzbereit.
  • Das LCD-Display zeigt den Batteriestand und die Einstellungen für die Tretunterstützung an; Bremshebel unterbrechen sicher die Stromzufuhr zum Motor; Drehgashebel hat Batteriestandsanzeige.

KTM X-Strada 11 Gravel Bike im Test

Selbstverständlich sind die Räder durch Querachsen verbunden, was die Steifigkeit der Räder erhöht und die Beschleunigung auf dem 28-Zoll-Rahmen verbessert. Um die X-Strada zu einem Schottermotorrad zu machen, das bergauf stark ist, hat KTM die X-Strada mit einem langen Vorbau ausgestattet, um maximalen Druck auf die Vorderseite des Motorrads auszuüben. Dies wird Fahrer zufriedenstellen, die sportliche Anstiege bevorzugen.

Darüber hinaus bietet KTM eine hintere Gabelhalterung und eine Kohlefasergabel für Trail-Fans. Sport- und Tourenfahrer können die High-End-Schottergruppe Shimano RX810 GRX mit 22 gut abgestimmten Gängen und einem Gesamtübersetzungsverhältnis von 474 % nutzen.

Jetzt bewerten

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"