Dan Brown’s – Origin – Vorbestellung des Robert Langdon Thriller

Das Robert Langdon Abenteuer geht weiter in Dan Brown's Origin

„Dan Brown Origin“ erscheint im nächsten Jahr

In wenigen Tagen kommt Robert Langdon nicht nur zurück auf die Kinoleinwände, denn im September 2017 hat Dan Brown ebenfalls ein neues Erscheinungsdatum für sein neues Buch.

„Origin“ von Dan Brown ist der Nachfolger von „Inferno“

In knapp 14 Tagen ist es soweit, denn dann meldet sich Tom Hanks als Symbologie-Professor Robert Langdon in den Kinosälen zurück. Auch diese Vorlage stammt natürlich von dem bekannten Bestsellerautoren Dan Brown. Fans des Schriftstellers können sich außerdem über eine weitere frohe Botschaft freuen, denn im nächsten Jahr gibt es bereits einen festen Erscheinungstermin für ein weiteres Buch von Dan Brown.

Der neue Robert Langdon Thriller, welcher den Namen „Origin“ besitzt, wird seinen Releasetermin am 26. September 2017 in den Vereinigten Staaten, sowie in Kanada haben. Hierzulande müssen Dan Brown Fans aber ebenfalls nicht lange auf den Thriller warten, denn der potenzielle Weltbestseller wird erneut zeitgleich mit der Originalausgabe bei Bastei Lübbe an den Verkaufsstart gehen. Eine Vorbestellung sollten Fans demnach schon einmal im Auge behalten.

Auch in seinem brandneuen Werk bleibt Dan Brown seinem Erfolgsrezept treu. So werden Leseratten wieder in die Geheimnisse verschiedener Verbindungen zwischen Codes, Wissenschaft, Kunst, Geschichte, Religion, wie Architektur eingeweiht.

Zum Release von „Origin“ wird Robert Langdon erneut mit den zwei entscheidenden Fragen der Menschheit zu kämpfen haben. Natürlich führt dies den Symbolforscher dann alsbald wieder zu einer bahnbrechenden Entdeckung, die spannender kaum sein könnte.

„Inferno“ läuft bereits in den Kinos

Laut Bastei Lübbe beläuft sich die weltweite Gesamtauflage von Dan Brown auf über 200 Millionen Exemplare. Die Bücher des Bestsellerautors wurden inzwischen in insgesamt 56 Sprachen übersetzt. Der aktuelle Thriller „Inferno“ verkaufte sich bis heute rund 1,85 Millionen mal und knackte damit alle Rekorde.

Seit dem 13. Oktober läuft zudem die Verfilmung von „Inferno“ hierzulande in den Kinos. Auch dieses Mal wird Robert Langdon natürlich von dem weltbekannten Schauspieler Tom Hanks gespielt. Langdon darf sich in diesem Film erneut verschiedenen Hinweisen stellen, die alle mit Dantes „Inferno“ in Zusammenhang stehen. So erwacht Robert Langdon eines Tages in einem Krankenhaus und muss feststellen, dass er an einer Amnesie leidet.

Mit Hilfe der Ärztin, Sienna Brooks, gespielt von Felicity Jones, hofft er seine verlorenen Erinnerungen wiederzuerlangen. In einem Wettlauf gegen die Zeit hetzen die Medizinerin und der Symbolprofessor durch ganz Europa, um einen Wahnsinnigen davon abzuhalten, einen gefährlichen globalen Virus auf die Menschheit los zu lassen. Dieser könnte ansonsten die halbe Weltbevölkerung zum Tode verurteilen.

Nach vier Bestsellern folgt 2017 das fünfte Werk von Dan Brown

Die international erfolgreiche Buchreihe von Dan Brown umfasst inzwischen vier Romane. 2003 erschien hierzulande Band Nummer 1 unter dem Titel „Illuminati“. Es folgten anschließend die Thriller „Sakrileg“, sowie „Das verlorene Symbol“. Im Frühjahr 2013 kam dann das aktuelle Buch „Inferno“ auf den Markt, welches jetzt verfilmt wurde. Im nächsten Jahr folgt dann der Roman „Origin“, welcher unter Umständen dann ebenfalls als Futter für einen neuen Film dienen wird.

Bis September 2017 müssen sich Dan Brown Fans aber noch gedulden, denn erst im nächsten Jahr soll das neue Werk veröffentlicht werden. Bis dahin wird so mancher wahrscheinlich den Kinosaal stürmen, denn bisher waren auch die Verfilmungen der Dan Brown Buchreihe stets sehenswert. Auch, wenn „Sakrileg“ in der Filmversion zu „Da Vinci Code“ geändert wurde.

Dan Brown’s – Origin – Vorbestellung des Robert Langdon Thriller
Jetzt bewerten

Lesen Sie auch:

Fifty shades of grey 5 Erscheinungsdatum

Fifty Shades of Grey 5 soll in den Startlöchern stehen Als die Bücherreihe „Fifty Shades …