Home / Games / Konsolen Spiele / Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Notes
Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Notes
Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Notes

Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Notes

Das Cyberpunk 2077 Patch 1.3 ist ziemlich groß und kommt mit einigen kostenlosen DLC. Wie bereits versprochen, hat CD Projekt heute die Hinweise für den großen Patch 1.3 für Cyberpunk 2077 veröffentlicht.

Die Patch-Notizen für Cyberpunk 2077, die „bald“ für PC, Konsolen und Stadien erscheinen, zeigen die wichtigsten Änderungen auf.

Ihr werdet bemerken, dass mit Patch 1.3 ein wenig kostenloser DLC enthalten sein wird, der aus einem alternativen Aussehen für Johnny Silverhand, einer mehrschichtigen Syn-Leder-Deltajock-Jacke und einer leuchtenden Punk-Jacke sowie dem Archer-Quarz-Banditen-Fahrzeug besteht, das im Spiel nach Abschluss der Geisterstadt-Quest erworben werden kann.

Zusammen mit dem DLC können Sie einige Verbesserungen erwarten, wie zum Beispiel die bereits erwähnte Minimap-Zoomstufe, die die Navigation erleichtert.

1.3 PATCH-STREAM – 3 DLCs & PATCH PREVIEW – ALLE INFOS – Cyberpunk 2077

Die Entwickler haben auch den Screen Space Reflections-Effekt verbessert, so dass er auf Konsolen und bei niedrigeren Grafikeinstellungen auf dem PC weniger körnig aussieht; die Anzahl der Slots für Autosaves wurde von 10 auf 20 erhöht; es wurden neue Schlafplätze für Nibbles in Vs Apartment hinzugefügt; und glücklicherweise ist es jetzt möglich, einen Aufzug zu benutzen, während man eine Leiche trägt. Das wird die Dinge einfacher machen.

Eine Reihe von Balance-Änderungen wird ebenfalls enthalten sein, zusammen mit einigen Korrekturen wie einem Problem mit dem Nomadenlager, dem Hacken eines neutralen Ziels und Vs Blick nach unten, nachdem er die Schnellreise benutzt hat.

Verschiedene Probleme mit Aufzügen wurden behoben, kleinere Probleme mit Cyberware wurden behoben, schnelle Hacks und Scans wurden überarbeitet, das Verhalten von NPCs im Kampf wurde verbessert und die Funktionalität einiger Mods wurde angepasst.

Auch die Stabilität wurde in Bezug auf Leistung, Streaming und Speicheroptimierung verbessert und zahlreiche Abstürze wurden behoben.

Außerdem wurden eine Vielzahl von Quests und Auftritten liebevoll überarbeitet und einige konsolenspezifische Probleme beseitigt. PlayStation-Nutzer werden sich zum Beispiel darüber freuen, dass NSCs nicht mehr sprechen, nachdem sie getötet wurden. Das ist eine Erleichterung.

Die Patch-Notizen sind ziemlich umfangreich und können unter dem Link gefunden werden, aber wir haben einige der wichtigsten Punkte unten gepostet.

Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Hinweise

VERBESSERUNGEN – Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Note

  • Die Zoomstufe der Minimap während der Fahrt wurde verbessert, so dass sie stärker vergrößert und einfacher zu navigieren ist.
  • Automatischer Liebes – Bildschirm mit Bildern von Skye und Angel wird nun wesentlich länger angezeigt, was die Wahl zwischen den beiden erleichtert.
  • Es wurde eine Schaltfläche hinzugefügt, die es ermöglicht, die Verteilung der Perk-Punkte im Fertigkeitsbaum eines Charakters neu zuzuordnen.
  • Die Anzahl der Slots für automatische Speicherungen wurde plattformübergreifend von 10 auf 20 und für Schnellspeicherungen von 3 auf 10 erhöht.
  • Datenbank-Links zu Journal-Einträgen hinzugefügt.
  • Es wurde eine Zugänglichkeitsoption für das Punkt-Overlay in der Mitte des Bildschirms hinzugefügt, die bei der Reduzierung/Vermeidung von Motion Sickness hilft. Sie kann unter Einstellungen → Schnittstelle → Punktüberlagerung in der Mitte des Bildschirms aktiviert werden.
  • Reparateure melden sich nun seltener bei V, um ein Auto zum Kauf anzubieten.
  • Der Effekt „Screen Space Reflections“ wurde verbessert, so dass er auf Konsolen und bei niedrigeren Grafikeinstellungen auf dem PC weniger körnig aussieht.
  • Es wurde ein Filter für Questgegenstände im Rucksack hinzugefügt.
  • Quest-Gegenstandsmarkierungen von verschiedenen Job-Gegenständen werden nun nach Abschluss der zugehörigen Quests entfernt, so dass sie verkauft oder fallen gelassen werden können.
  • Es ist nun möglich, V im Inventar mit der Maus zu drehen.
  • Spieler können nun korrekt einen Quickhack herstellen, auch wenn sie ihn einmal hergestellt und dann weggeworfen haben.
  • Es wurde ein Vergleichstooltip für Cyberware hinzugefügt.
  • Verbesserte Benachrichtigung beim Kauf von Cyberware, wenn die Stufenanforderungen für die Ausrüstung nicht erfüllt sind.
  • Es ist nun möglich, Handwerkskomponenten in großen Mengen zu verbessern.
  • Neue Schlafplätze für Nibbles in Vs Apartment wurden hinzugefügt.
  • Das Symbol auf einer Entsorgungskiste wird nun rot, wenn der Spieler eine Leiche aufhebt, anstatt ausgegraut zu sein.
  • Das Symbol einer Landmine wird nun ausgegraut, nachdem sie entschärft wurde.
  • Es ist jetzt möglich, einen Aufzug zu benutzen, während man eine Leiche trägt.
  • Happy Together – Barry hat jetzt ein aktualisiertes, einzigartigeres Aussehen.
  • Der Basisgegenstand wird nun wie andere Komponenten grün hervorgehoben, wenn er im Inventar vorhanden ist, wenn derselbe Gegenstand in besserer Qualität hergestellt wird.

BALANCE-ÄNDERUNGEN – Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Note

  • Die Erkennungszeit von Gegnern hängt nun von der Spielschwierigkeit ab. Feinde auf den Schwierigkeitsgraden Leicht und Normal erkennen den Spieler nun langsamer. Feinde auf dem Schwierigkeitsgrad „Sehr schwer“ erkennen den Spieler nun schneller.
  • Feinde auf dem Schwierigkeitsgrad „Sehr schwer“ (und nur auf diesem Schwierigkeitsgrad) sind nun aggressiver bei der Suche, wenn sie sich im Zustand „Alarmiert“ befinden.
  • NCPD reagiert nicht mehr auf Leichen in der offenen Welt und wird nicht mehr feindselig.
  • NCPD reagieren nun auch auf das Treffen von NSCs mit einer nicht-tödlichen Waffe.
  • Der Schadensprozess beim Erschießen von NSCs in einer Menschenmenge während eines Kampfes wurde in Abhängigkeit von der Entfernung und der verwendeten Waffe angepasst.
  • (Don’t Fear) The Reaper – das Verhalten von Adam Smasher während des Kampfes wurde verbessert.
  • Play It Safe – verbessertes Verhalten von Oda während des Kampfes.
  • Transmission – verbessertes Verhalten von Placide während des Kampfes.
  • Übertragung – hat Placides Hacking-Resistenz erhöht.
  • Cyberpsycho-Sichtung: Letter of the Law – verbessertes Verhalten von Cyberpsycho während des Kampfes.
  • Every Breath You Take – verbesserte Positionierung und Zielgenauigkeit von Red Menace.
  • Die Werte von La Chingona Dorada (Jackies ikonische Pistolen) wurden erhöht.
  • Die Rettung – Die Anzahl der Munition zu Beginn des Quests wurde erhöht.
  • Kleinere Änderungen und verbessertes Balancing des Contagion-Quickhacks.
  • Das Handwerkssystem wurde verbessert, so dass die Qualität von Gegenständen mit zufälliger Qualität mit der Handwerksfertigkeit des Spielers skaliert – es ist nicht mehr möglich, eine Qualität zu würfeln, die über die der entsprechenden Handwerksfertigkeit liegt.
  • Die Stufenanforderung von Gegenständen steigt nun mit jeder Aufwertung. Hinweis: Die Stufe von aufgewerteten Gegenständen wird als Folge dieser Änderung angepasst. Ausgerüstete Gegenstände, die die geforderte Stufe überschreiten, können weiterhin benutzt werden, aber wenn sie nicht ausgerüstet sind, müssen sie warten, bis die geforderte Stufe erreicht ist.
  • Weitere Handwerksspezifikationen für Cyberware-Mods wurden hinzugefügt.
  • Es wurden Handwerksspezifikationen für Messer hinzugefügt (von Beginn des Spiels an verfügbar).
  • Die Anzahl der Komponenten, die zum Herstellen einiger Gegenstände benötigt werden, wurde aktualisiert, z.B. Bounce Back, MaxDoc, Quickhacks, Kleidungsmods und einige Waffen.
  • Angleichung der Crafting-Specs für Bekleidungsmods.
  • Angleichung der Anzahl der Komponenten, die zum Herstellen von Kleidung benötigt werden.
  • Angleichung der Anzahl der Komponenten, die zum Herstellen von Sandevistan-Fragmenten benötigt werden.
  • Optische Tarn-Cyberware kann jetzt bei Ripperdocs erworben werden.
  • Der Preis für die Cyberware-Mod Sensory Amplifier wurde angepasst.
  • Die seltene Einheitsspezialität ist jetzt nur noch während der Aktivität „Verdacht auf organisiertes Verbrechen“ erhältlich: Tygers by the Tail.
  • Preis und Qualität von Kerrys Gitarre, die man während Gig: Psychofan.

GAMEPLAY – Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Note

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Handwerksgegenstände aus Bekleidungsgeschäften nur beim ersten Besuch eines Händlers verfügbar waren.
  • Es wurde ein Problem behoben, das nach dem Besuch des Nomadenlagers auftrat und dazu führte, dass Waffen und Schnellmenüpunkte nicht verwendet werden konnten.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem das Hacken eines neutralen Ziels nicht für die Errungenschaft „Angriff auf den Weihnachtsbaum“ gezählt wurde.
  • Tutorial-Fenster zu Fertigkeitsprüfungen werden nicht mehr angezeigt, wenn die Aufforderung „Unerlaubt“ auf Geräten angezeigt wird.
  • V blickt nicht mehr nach unten, wenn er die Schnellreise benutzt.

UI – Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Note

  • Delamains Bild bleibt nicht mehr bei Holoanrufen hängen, wenn V das Auto zu schnell verlässt, nachdem er Epistrophy abgeschlossen hat: Ödland.
  • Der Item-Tooltip verschwindet nicht mehr, wenn sein Inhalt zu lang ist.
  • Verschiedene Tippfehler in Untertiteln, Splittern, Quests und Waffenbeschreibungen wurden behoben.
  • Es wurde eine Textnachricht hinzugefügt, die man nach dem Scheitern von Epistrophy: North Oak durch Verlassen der Delamain-Kabine.
  • Der Name des Schnellreisepunktes in der Nähe von Vs Wohnung wurde in „Megagebäude H10“ zurück geändert.
  • Einige Gegenstände, die als „Keine“ gekennzeichnet sind und keine richtigen Symbole haben, wurden aus dem Inventar entfernt.
  • Das On-Hover-Menü mit einer Vielzahl von Mods auf einem Gegenstand im Inventar zeigt nun die Werte korrekt an.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem männliche Varianten des VR-Tutorials in der brasilianisch-portugiesischen Sprachversion auf Polnisch waren.
  • Die Beschreibung der Schwarzmarkt-Batterie-Mods zeigt nun Strings mit Gegenstandsattributen korrekt an.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem das Symbol für die Schaltfläche „Contagion quickhack“ außerhalb des Inventars fehlte.
  • Das Statuseffekt-Symbol der Perk „Kaltes Blut“ sieht jetzt wie eine Schneeflocke aus.
  • Das Punk Duolayer Tank Top wird nun im Inventar angezeigt, wenn es ausgerüstet ist.
  • Es wurde ein Tooltip für den Ladebildschirm hinzugefügt, der über die Schnellvorlauf-Einstellungen informiert.
  • Der Name des Galena „Gecko“ Fahrzeugs neben der Aufforderung „Fahrzeug kaufen“ wurde korrigiert.
  • Das Bild in der zweiten Nachricht von Nancy Hartley in Holdin‘ On/Killing in the Name wird nun korrekt angezeigt.
  • Der Wortlaut der Belohnung für das Fortschreiten der Handwerksfähigkeiten wurde in Bezug auf die Reduzierung der Upgrade-Kosten angepasst.
  • Das Bild, das Mackinaw MTL1 im Menü „Fahrzeug aufrufen“ anzeigt, stimmt jetzt mit dem Fahrzeugmodell überein.
  • Die Debug-Strings wurden aus dem Tooltip der Perks „The Good, The Bad and The Ugly“ entfernt.
    Artefakte, die Symbole gruppieren, werden beim Vergrößern/Verkleinern nicht mehr von ihren jeweiligen Positionen auf der Karte abgelöst.
  • Wenn die Ausdaueranzeige erschöpft ist, erscheint nun das entsprechende Symbol neben dem Lebenspunktebalken anstelle des Überlastungssymbols.
  • In der Beschreibung des Villefort Alvarado V4F 570 Delegate wird nun korrekt angegeben, dass es sich um ein Fahrzeug mit Hinterradantrieb handelt.
  • Der Zeitraum des möglichen Auftretens in der Beschreibung von Synaptic Accelerator im Tooltip zeigt nun einen korrekten Wert an, wenn auf Polnisch gespielt wird.
  • Die Beschreibung der Fäuste im Waffenrad zeigt nun einen passenden Gegenstandstyp an.
  • Der Text im Splitter über den Bezirk Chiba-11 wurde korrigiert.
  • Das Öffnen des Fotomodus und eines Händlermenüs kurz hintereinander führt nicht mehr zum Einfrieren des Spiels.
  • Goldsymbole für Beute werden nun auf der Minimap angezeigt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Treffermarkierungen und Tötungsbestätigungen beim Zerstören von gegnerischen Geschütztürmen nicht sichtbar waren.
  • Es wurde behoben, dass Feindmarkierungen bei unbekannten Feinden die falsche Farbe hatten – sie sind jetzt gelb statt rot.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die RAM-Wiederherstellungsrate unter 0,50 nicht korrekt angezeigt wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Schaltfläche zum Zerlegen von Gegenständen nicht korrekt angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Schaltflächen bei der Warnung zum Wechseln von Mods nicht wie vorgesehen funktionierten.
  • Die nicht funktionierenden Tastenkürzel beim Brechen des Protokolls wurden behoben.
    Überflüssige Eingabehinweise im Cyberdeck-Panel wurden entfernt.

GRAFIK, AUDIO, ANIMATION – Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Note

  • Das verstärkte, mit Komposit gefütterte Rocker Foldtop ist nun korrekt an Vs Beinen ausgerichtet.
    Ein Problem wurde behoben, bei dem der Monodraht die Arme von V. leicht verrenken und durch die Kleidung schneiden konnte.
  • Ein Problem in The Heist wurde behoben, bei dem Flatheads Koffer außerhalb des Hotelzimmers im Konpeki Plaza schwebte und die Tür blockierte.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Änderung der Musiklautstärke in den Sound-Einstellungen das Autoradio zusammen mit der Hintergrundmusik beeinflusste.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Takemuras Stimme während des Gesprächs mit V im Van in Down on the Street verdoppelt wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Netzlauf-Anzüge mit den Beinen der weiblichen V und den Hosen der männlichen V kollidierten.
  • Ein Problem mit der Laufanimation nach einem Sprung auf eine abwärts oder aufwärts gerichtete Schräge wurde behoben.
  • Staubpartikel, die manchmal falsch angezeigt wurden, wurden behoben.
  • Die Haut der Charaktere wird in dunklen Bereichen nicht mehr zu hell.
  • In „The Information“ erscheint der Schatten von Smasher nicht mehr auf der Aufzugstür, wenn man zum Anfang zurückspult.
  • Es wurde behoben, dass Arasaka-Soldaten im Sichtfeld des Spielers spawnen, wenn man in Search and Destroy zurück nach oben geht, um Takemura zu retten.

UMGEBUNG UND LEVELS – Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Note

  • Verschiedene Kartenlöcher in Watson, City Center, Westbrook, Heywood und Santo Domingo wurden behoben.
  • Fehlerhafte Wegführung für Fahrzeuge auf der Ringstraße im City Center behoben.
  • Mehrere Stellen, an denen der Spielercharakter dauerhaft stecken bleiben konnte, wurden behoben.
  • Mehrere Probleme mit verschwindenden Umgebungen wurden behoben.
  • Mehrere Probleme mit Objekten, die in die Sicht des Spielers eintauchten, wurden behoben.
  • Das GPS in den Biotechnica-Wohnungen führt den Spieler nicht mehr in unerreichbare Gebiete.

QUESTS – Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Note

  • Die Scherben wurden in die richtigen Kategorien eingeordnet.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Anrufe an Quest-NSCs abrupt endeten, wodurch der NPC in anderen Anrufen erschien und möglicherweise andere Holoanrufe des NPCs unterbrochen wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein unterbrochener Holoanruf zusammen mit einem anderen Anruf fortgesetzt wurde, wodurch der NSC in anderen Anrufen erscheinen konnte und der nächste Holoanruf dieses NSCs unterbrochen wurde.

OPEN WORLD – Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Note

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das mehrere Nachbesprechungs-Holoanrufe von Fixern gleichzeitig abgespielt werden konnten, was dazu führen konnte, dass der Abschluss verschiedener Gigs (wie z.B. Gig: A Lack of Empathy, Gig: Fixer, Merc, Soldier, Spy und andere) blockiert wurde. Wir arbeiten weiterhin an visuellen Problemen im Zusammenhang mit Gigs, die im Journal feststecken, wobei zu beachten ist, dass letztere nicht verhindern, dass Distrikt-Errungenschaften freigeschaltet werden.
  • Überflüssige Beute wurde von der Leiche im Riesenrad entfernt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Quadra Typ-66 vor dem Kauf zerstört werden konnte, was den Fortschritt der Quest „Fahrzeug kaufen“ und möglicherweise den Abschluss der Errungenschaft „Autojock“ blockierte.
  • Es wurde ein Problem in einer Schießerei in Wellsprings behoben, bei dem Gegner unsterblich waren, weil der Auslösebereich zu klein war.

CINEMATIC DESIGN – Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Note

  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass NPCs V während verschiedener Szenen nicht ansahen.
  • Ein Exploit wurde behoben, bei dem der Spieler nach jedem Speichern/Laden eine Unity-Pistole erhielt.
  • Vs Gesichtsanimationen beim Blick in den Spiegel werden nun korrekt abgespielt.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Rogue neben dem Spieler spawnen konnte, nachdem er sie angerufen und nach Adam Smasher gefragt hatte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige NPCs nach einer längeren Spielsitzung keine Animationen mehr ausführen konnten.
  • Es wurden mehrere Probleme behoben, bei denen NSCs nicht korrekt auf Fahrzeuge aufsteigen konnten.
    Verschiedene Probleme wurden behoben, bei denen NSCs nach dem Laden eines gespeicherten Spiels falsch platziert wurden und durch Objekte hindurchschnitten.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führen konnte, dass NSC-Animationen in verschiedenen Quests an der falschen Stelle abgespielt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Jackie während der Halbjahresmontage vor den Augen des Spielers spawnen konnte.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Erscheinung von NSCs zufällig war, wenn man wegschaute.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Quests und Szenen fortschreiten konnten, bevor der Ladebildschirm verschwand.

VERSCHIEDENES

  • Ein Geschenk von Judy kann nun in V’s Wohnung gefunden werden, nachdem der Spieler eine Nachricht darüber erhalten hat, nachdem er ihre Romantik-Nebenquests abgeschlossen hat.
  • Einige Story-Ungereimtheiten in Radiosendungen wurden behoben.
  • Der Verdunkelungseffekt, der während Love Like Fire bei bestimmten Spracheinstellungen auftrat, wurde behoben.

PC-SPEZIFISCH

  • Das Problem, dass die Tooltips des Tutorials auf 8k-Bildschirmen nicht korrekt angezeigt wurden, wurde behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel abstürzte, wenn ein Speicherminiaturbild beschädigt war.
  • Das Umschalten zwischen Fenster- und Vollbildmodus mit der Tastenkombination Alt+Eingabe wurde behoben.
  • Es ist nun möglich, das gesperrte Scan-Overlay durch Drücken von TAB zu beenden.
  • Eine kompaktere PC-Version des Mauszeigers wurde hinzugefügt.

KONSOLENSPEZIFISCHE – Cyberpunk 2077 Patch 1.3 Note

Die Einstellung „Innere Todeszone“ wird nun auch auf die Spielmenüs angewendet.

  • [PlayStation] NPCs sprechen nicht mehr, nachdem sie getötet wurden.
  • Verbessertes Streaming der Stadtlichter.
  • Das Überschreiben eines Spielstandes bei unzureichendem Speicherplatz führt nicht mehr dazu, dass der Speicherstand beschädigt wird.
  • Masken und Schläuche in der Scheune in The Hunt sind nicht mehr unsichtbar.
  • Der Schurke schneidet nicht mehr durch Johnny und hält das Glas in Ghost Town korrekt fest.
  • Es wurde ein Problem in The Rescue behoben, bei dem das Laden eines Spielstands vor der Polizeiblockade dazu führte, dass der NCPD-Offizier den Dialog nicht startete, was den Fortschritt blockierte.
  • Es wurde ein Problem auf PS4 behoben, bei dem die Begegnungsszene mit Judy und Dolls in Pisces nicht richtig gestartet wurde.
  • [Xbox] Es wurde ein Problem in A Cool Metal Fire behoben, bei dem ein Teil der Szene in Cassius Ryders Klinik nach der Ausblendung abgeschnitten werden konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Waffen in einem falschen Slot ausgerüstet wurden, wenn sie aus dem Rucksack zugewiesen wurden.

Unser Tipp: Wenn Sie Ihre Vorbestellung dringend erwarten nutzen Sie zur Sendungsverfolgung das DHL Sendungsverfolgung , UPS Live Tracking oder TNT Sendungsverfolgung. So haben Sie Ihren Paketempfang minutengenau im Blick.