Chance für deutsche Fluggesellschaft durch Russland-Krise

Chance für deutsche Fluggesellschaft durch Russland-Krise
Chance für deutsche Fluggesellschaft durch Russland-Krise
Die Sanktionen gegen den russischen Eigentümer von Volga-Dnepr machen Cargologic Deutschland zu schaffen. Daraufhin hat die Fluggesellschaft Konkurs angemeldet. Dies könnte Cargologic Deutschland dabei helfen, den Luftverkehr zumindest kurzfristig wieder aufzunehmen. Demzufolge ist das also eine Chance für die deutsche Fluggesellschaft durch die Russland-Krise.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Flüge

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
Damen-T-Shirt mit Katzendruck, Rundhalsausschnitt, Kurzarm, Baumwolle, Leinen, T-Shirt, Sommer, lockere Passform, lässig, unregelmäßiger Saum Langarmshirt Spitze Damen
  • Passt Gut Zu Jeans, Leggings, Hosen, Shorts, Röcken, Sandalen Oder Hausschuhen, Die Sie Mögen. Im Frühling, Herbst Und Winter Können Sie Es Mit Mänteln, Strickjacken Oder Jacken Tragen. Macht Sie Attraktiver, Charmanter, Modischer Und Eleganter.
  • Design: Super Weicher Strick Mit Entspannter Passform Und Rundhalsausschnitt, Jedes Mädchen Braucht Diese Leinen-Baumwollbluse In Ihrem Kleiderschrank! Basic-T-Shirt Mit Kurzen Ärmeln Es Ist Lang Genug, Um Bauch Und Hüfte Zu Bedecken, Und Sie Werden Sich In Den Achselhöhlen Nicht Eng Anfühlen
  • Materialien: Baumwoll- Und Leinenhemden Für Frauen, Lockere Passform, Aus Erstaunlich Hochwertigem Stoff, Weich, Hautfreundlich, Leicht, Bequem Und Atmungsaktiv, Fühlen Sich Tag Und Nacht Gut An.

Chance für deutsche Fluggesellschaft durch Russland-Krise

Cargologic Deutschland ist zur Untätigkeit verurteilt. Das deutsche Luftfahrtbundesamt (LBA) hat die in Leipzig ansässige Frachtfluggesellschaft im März gesperrt: Cargologic darf aufgrund seiner Verbindungen zum russischen Eigentümer Volga-Dnepr vorübergehend nicht in der EU operieren. Die vier Frachtflugzeuge von Cargologic Germany wurden auf verschiedenen europäischen Flughäfen geparkt. Das Unternehmen musste jedoch weiterhin hohe Mieten zahlen, was nach der ersten Einschätzung zur Insolvenz führte.

Rettung vor der Insolvenz der deutschen Fluggesellschaft

Flöther ist Verwalter des Insolvenzverfahrens von Air Berlin und hat das Schutzschirmverfahren von Condor begleitet. Außerdem sein das Hauptziel, rund 100 Arbeitsplätze zu erhalten. Weiterhin betonte Flöther, dass geprüft wird, den Flugbetrieb unter Einhaltung der Sanktionen so schnell wie möglich wieder aufzunehmen. Zudem bietet das deutsche Insolvenzrecht hier vermutlich geeignete Möglichkeiten.

Chance für deutsche Fluggesellschaft durch Russland-Krise

Flöther ist in Gesprächen mit der Unternehmensleitung, um sich ein Bild von der wirtschaftlichen und sonstigen Situation zu machen. Außerdem glaubt Flöther, dass eine Lösung für die Investoren durchaus möglich ist. Zuvor hatte das Unternehmen solide Aufträge und einen bekannten Kundenstamm. Dies sind wichtige Voraussetzungen für einen erfolgreichen Umschwung. Dementsprechend gibt es eine große Chance zur Abwendung der Insolvenz.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"