Andor Erscheinungsdatum, Trailer, Besetzung und mehr

Das Boba-Fett-Buch ist auf Disney+ zu Ende gegangen, was bedeutet, dass wir eine kleine Star Wars-Seriendürre erleben. Obi-Wan Kenobi hat am 25. Mai Premiere, wir müssen also nicht mehr lange auf weitere Inhalte warten, aber wir denken an Andor.

Die 12-teilige Serie, die Gerüchten zufolge für eine zweite Staffel freigegeben ist, wird die Fans wieder auf Cassians Seite bringen. Zum Glück war Rogue One nicht das Ende seiner Geschichte. Zumindest fing es nicht damit an, wie weit die Serie in das Leben des rebellischen Spions eindringen könnte.

Die Dreharbeiten zu Andor sind beendet, die Serie befindet sich also in der Postproduktion. Die Premiere der Serie richtet sich nach dem Disney+ Kalender. Aber zumindest haben wir einige Informationen über die Sendung und was uns erwartet. Das ist es, was wir wissen!

Gibt es ein Veröffentlichungsdatum für Andor?

Andor wird am Mittwoch, den 31. August 2022, auf Disney Plus veröffentlicht. Die Nachricht wurde mit der Veröffentlichung des offiziellen Trailers für die Serie bestätigt, was bedeutet, dass sie nur wenige Wochen nach dem Auftritt von Obi-Wan Kenobi und vor der kommenden dritten Staffel erscheinen wird. The Mandalorian, für den es noch keinen Veröffentlichungstermin gibt

Andor Besetzung

Hier ist die Besetzung, wie wir sie bisher kennen. Der größte Teil der Besetzung ist bereits bekannt.

  • Diego Luna als Cassian Andor
  • Stellan Skarsgård
  • Adria Arjona
  • Denise Gough
  • Genevieve O’Reilly als Mon Mothma
  • Fiona Shaw
  • Robert Emms
  • Kyle Soller
  • Forest Whitaker als Saw Gerrera

Andor-Trailer

Im Vorfeld der Veröffentlichung hat Disney+ den ersten offiziellen Trailer für die Serie bei der Premiere des Lucasfilm-Studios auf der Star Wars Celebration 2022 vorgestellt. Sehen Sie sich den Trailer unten an, um einen ersten Blick auf die neue Serie zu werfen:

Bleiben Sie dran bei Erscheinungsdatum24.de für weitere Nachrichten und Berichte über Andor!

5/5 - (2 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"