Amazon Prime

Amazon Prime – Was ist das?

Für Mitglieder bietet Amazon Prime zahlreiche Vorteile, wie z. B. versandkostenfreier Premiumversand etc. Alle Optionen können jedoch nur Volljährige in Anspruch nehmen. Oftmals treten zahlreiche Fragen auf. Erfahrene Nutzer geben gern und sicher Auskunft:

Wer hat Erfahrungen mit Amazon Prime? Die zahlreichen Prime-Dienste nutzen in Deutschland bereits 17 Mio. zufriedener Kunden, die in der Regel vier bis fünf Sterne für die Dienste vergeben.

[]

Doch was bringt Amazon Prime? Wirklich profitieren können hier Vielnutzer, die gegen eine einmalige jährliche zahlreiche Vorteile in Sachen Bestellung und Versand, Musik und Video für sich gebrauchen können. Auch Amazon selbst profitiert. Es ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen.

Wie bekommt man Amazon Prime auf Handy und Fernseher? Die Amazon-App herunterladen kann sich jeder Smartphone-Nutzer. Automatisch können Prime-Mitglieder auch die Prime-Vorteile nutzen. Der Anschluss des Fernsehers ist mit HDMI-Kabel möglich. So wird der Fernseher zum Computer-Bildschirm, den man mittels Maus oder Tastatur steuern kann.

Wo sehe ich, ob ich Amazon Prime Kunde bin?

Wer sich für die Prime-Mitgliedschaft registriert hat, sieht nun bei jedem Einloggen auf der oberen Leiste rechts neben Mein Konto den Button Mein Prime. Bei Kunden ohne Prime-Mitgliedschaft steht dort nur Testen Sie Prime.

Ähnliche Artikel

Was beinhaltet Amazon Prime?

Mit der folgenden Aufzählung werden zwei Fragen beantwortet: Was enthält Amazon Prime? und Was gehört alles zu Amazon Prime?

  • Vorwiegend versandkostenfreier Premiumversand für zahlreiche Bestellartikel.
  • Gratis-Versand per Same-Day für ausgewählte Produkte (Mindestbestellwert 20 Euro, nicht für alle Lieferadressen, daher besser anfragen).
  • Zahlreiche Filme und Serien können über Prime Video per Streaming kostenfrei angeschaut werden. Das unbegrenzte Streaming ist ausschließlich Prime-Kunden vorbehalten.
  • Prime Music ermöglicht den Zugriff auf etwa 2 Mio. Songs und ausgewählte Playlists. Ebenso können Hörer man ihr ganz persönliches Radio online, offline und ganz ohne Werbeunterbrechung genießen.
  • Bei Amazon Music Unlimited können Hörer aus mehr als 40 Mio. Songs auswählen. Prime-Kunden können die Unlimited-Mitgliedschaft zum vergünstigten Preis erwerben.
  • Auch der Zugang zur Kindle-Leihbücherei wird möglich.
  • Premiumzugang zu Amazon-Blitzangeboten und Amazon BuyVIP. Prime-Mitglieder und ausgewählte Haushaltsmitglieder haben bei den Amazon-Blitzangeboten 30 Minuten vor dem offiziellen Start verschiedener Verkaufsaktionen Einblick und Bestellmöglichkeiten. Bei Amazon BuyVIP sind es sogar 11 Stunden vor dem eigentlichen Verkaufsstart.
  • Immer wieder hält Amazon für Prime-Mitglieder exklusive Artikel bzw. Produkte bereit.
  • Prime Deals ermöglichen einen exklusiven Zugang zu ausgewählten Angeboten, und zwar jeweils donnerstags zwischen 7 Uhr morgens und Mitternacht.
  • Amazon Family offeriert immer wieder besondere Vorteile, wie z. B. 20 % Rabatt auf Windeln (Spar-Abo).
  • Prime Photos bietet sicheren und unbegrenzten Speicherplatz für Fotos im sogenannten Cloud Drive.
  • Twitch Prime: Einen Preisnachlass auf Neuveröffentlichungen im Bereich physische Videospiele erhalten ebenfalls ausschließlich Prime-Kunden. tv-Nutzer haben Zugriff auf werbefreie Streams und monatlich ein kostenloses Twitch-Kanal-Abo. Bereits gelaufene Sendungen können noch bis zu 60 Tage später angesehen werden.
  • Für den täglichen Bedarf an Lebensmitteln, Getränken, Haushaltswaren usw. sorgt Amazon Pantry. Pro Pantry-Box fallen Versandkosten von 2,99 Euro an.

Damit ist auch die Frage Was gehört alles zu Amazon Prime? beantwortet und eine neue tut sich auf: Was brauche ich für Amazon Prime?  Eigentlich braucht man nur einen Internetzugang und das Mindestalter von 18 Jahren. Einfach Testen Sie Amazon Prime anklicken und sich führen lassen.

Schön und gut Amazon Prime – was ist kostenlos? Das Zustellen von Produkten ist vorwiegend versandkostenfrei, die meisten Video können per Streaming kostenlos angesehen werden. Gratis ist ebenfalls der Zugriff auf Millionen von Songs aus verschiedenen Musikrichtungen. Fotos können über Prime Photos in einer Cloud in unbegrenzter Zahl verwaltet werden und Twitch.tv-Nutzer haben Anspruch auf ein monatliches kostenfreies Twitch-Kanal-Abo. Sehr lohnenswert und natürlich kostenlos ist die Prime-Probemitgliedschaft für 30 Tage.

Immer wieder für Unsicherheit sorgt die Frage Wie viele Endgeräte sind erlaubt? Per Streaming ist ein Gerät erlaubt. Insgesamt kann Prime Music auf maximal vier Geräte heruntergeladen werden. Ein Video kann nur auf einem Endgerät angesehen werden. Man kann zwar zwei verschiedene Videos gleichzeitig streamen, doch das Video auf dem zweiten Gerät muss ein anderes sein.

Und wie kann man bei Amazon Prime Filme ab 18 anschauen? Dazu muss der gültige Personalausweis bereitgehalten werden, denn die Identifikationsnummer ist gefragt. Ebenso werden die Daten eines aktiven Bankkontos oder einer Kreditkarte abgefragt. Beides wird geprüft und dient der Altersbestätigung.

Amazon Prime – Ab wann lohnt es sich?

Amazon Prime lohnt sich nur für Vielnutzer, sodass eine umfangreiche Nutzung die Kosten für die Mitgliedschaft aufwiegt.

[]

Wann kommen neue Filme auf Amazon Prime?

Neue Filme und Serien sind monatlich zu erwarten. Wenige Monate nachdem Filme im Kino ausgelaufen sind, kann man sie bereits in der Videothek ausleihen. Wann genau nun neue Filme bei Amazon Prime zu finden sind, lässt sich nicht genau feststellen. Ähnliche Dienste wie Amazon Prime bietet auch SkySnap, jedoch liegt hier die Auswahl derzeit bei ca. 1.000 Filmen und 60 Serien.

Sicher kann man sagen, dass die interessantesten Filme und Serien in der Regel garantiert auch bei Amazon Prime zu finden sind.

Warum funktioniert Amazon Prime nicht im Ausland?

Aus Lizenzgründen stehen zahlreiche Titel im Ausland nicht zur Verfügung.

Was kostet die Prime Mitgliedschaft bei Amazon?

Bei all den kostenlosen Angeboten stellt sich natürlich die Frage Was kostet die Prime Mitgliedschaft bei Amazon? Derzeit sind es noch 49 Euro jährlich. Doch das ändert sich bald, denn eine Preiserhöhung steht an. Ab 1. Februar 2017 werden es 69 Euro sein.

Und wann bucht Amazon Prime ab? Fällt nach Ablauf des Probemonats die Entscheidung für die Mitgliedschaft, wird auch sofort abgebucht. Das wiederholt sich jährlich immer zum gleichen Zeitpunkt.

Amazon Prime Probemitgliedschaft – wie oft geht’s? Das Probeabo geht automatisch in die kostenpflichtige Mitgliedschaft über, sofern diese nicht abgelehnt wurde. Eine mehrfache Nutzung der Probemitgliedschaft ist somit nicht möglich. Vielleicht im nächsten Jahr nocheinmal.

Wann muss ich Amazon Prime kündigen?

Die Mitgliedschaft kann jederzeit gekündigt werden. Daraus ergibt sich automatisch die Frage Wo melde ich Amazon Prime ab? Das ist mit wenigen Klicks möglich: Mein Konto/Meine Prime-Mitgliedschaft/Mitgliedschaft beenden (ganz unten links/blau gedruckt). Einfach den weiteren Anweisungen folgen.

Wer liefert Amazon Prime Bestellungen?

DHL und Hermes sind Versender bei Amazon. Nun ist bekannt, wer die Artikel liefert, doch wann versendet Amazon Prime? In der Regel am gleichen Tag, wenn man bis mittags bestellt. Die Lieferung kommt dann am nächsten Tag (der Liefertermin wird bereits bei der Bestellung bekanntgegeben). Wer später am Tag bestellt, muss einen Tag länger warten. Bestellungen vom Wochenende sind dienstags zu erwarten. Nicht vorrätige Artikel werden schnellstens nachgeliefert.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"